Komitee gegen den Vogelmord e.V. Committee Against Bird Slaughter (CABS)

Komitee gegen den Vogelmord e. V.
Committee Against Bird Slaughter (CABS)

  • deutsch
  • english
  • italiano
Spenden-Button

Komitee-Aktionen auf Zypern

Zypern ist eines der Haupt-Einsatzgebiete des Komitees gegen den Vogelmord. Mit Leimruten und Netzen werden hier Millionen Zugvögel im Jahr gefangen. Besonders betroffen sind die fast durchweg europaweit gefährdeten Langstreckenzieher - neben Grasmücken vor allem Schnäpper, Rotschwänze und Rohrsänger. Bei unseren Vogelschutzcamps sammeln wir in jedem Jahr zehntausende Leimruten und hunderte Netze ein und helfen den Behörden beim Überführen der Wilderer.  

Vogelschutzeinsätze rund um´s Jahr

Mit seinen Aktionen im Frühling, Herbst und Winter hat das Komitee gegen den Vogelmord inzwischen in der gesamten Fangsaison Mitglieder auf Zypern im Einsatz.

Mehr lesen …


Von Wilderei betroffene Vogelarten

Zypern ist nicht nur ein Brennpunkt der Wilderei, sondern auch ein zentraler Trittstein für Zugvögel im östlichen Mittelmeerraum. Über 100 Vogelarten sind betroffen.

Mehr lesen …

Einsatz-Statistik

Unsere Einsatz-Statistik zeigt, wieviele Fallen und Netze wir auf Zypern bei den jeweiligen Aktionen eingesammelt haben und wieviele Wilderer aufgrund unserer Hinweise überführt werden konnten.

Mehr lesen …