Komitee gegen den Vogelmord e.V. Committee Against Bird Slaughter (CABS)

Komitee gegen den Vogelmord e. V.
Committee Against Bird Slaughter (CABS)

  • deutsch
  • english
  • italiano

Europa – 22. 04. 2024

18.000 Arbeitsstunden für die Vögel

25.06.2024

Ohne unsere Ehrenamtler wäre die Arbeit des Komitees nicht möglich. Unsere Helferinnen und Helfer aus ganz Europa suchen Fangstellen, bauen Fallen und Netze ab, sammeln Beweise für Strafverfahren und bewachen Schlafplätze von Zugvögeln. Vor allem bei den Vogelschutzeinsätzen im Mittelmeerraum sind die Arbeitszeiten oft kräftezehrend: An den tagsüber gefundenen Fangplätzen müssen in früh morgens oder spät abends die Täter überführt werden. Viele Wilderer sind auf die Nachtzeit ausgewichen – hier sind Einsatzzeiten von 22 Uhr bis 6 Uhr nicht selten. Und in der Zwischenzeit müssen Bilder und Videos ausgewertet und Anzeigen geschrieben werden. Im Schnitt kommen unsere Aktiven auf etwa 14 Arbeitsstunden pro Tag – im Jahr ca. 18.000 ehrenamtlich geleistete Stunden für den Vogelschutz!