Komitee gegen den Vogelmord e.V. Committee Against Bird Slaughter (CABS)

Komitee gegen den Vogelmord e. V.
Committee Against Bird Slaughter (CABS)

  • deutsch
  • english
  • italiano

Deutschland – 14. 11. 2023

Mehr als 100 Höckerschwäne zerlegt und illegal verkauft

08.02.2024

Ein Mitarbeiter des Sächsischen Landesamtes für Umwelt (LfULG) hat jahrelang einen umfangreichen illegalen Handel mit dem Fleisch geschossener Höckerschwäne betrieben. Eine entsprechende Anzeige wurde heute durch das Komitee gegen den Vogelmord bei der Unteren Jagdbehörde des Landkreises Bautzen gestellt. Der Beschuldigte steht unter Verdacht seit 2016 mehr als 100 von ihm erlegte Höckerschwäne geschlachtet und deren geräuchertes Brustfleisch illegal an Gourmets in einem Online-Forum verkauft zu haben. Bei dem Mann handelt es sich um einen Jagdscheininhaber, der zuletzt Anfang des Monats "geräucherte Schinken aus Schwanenbrust" zum Verkauf angeboten hatte. Unsere Pressemeldung und weitere Informationen finden Sie hier verlinkt