Printer-friendly version

Online-Protestmail gegen die Vogeljagd in der EU

Empfänger: Umweltministerin Stefania Pretigiacomo

Betrifft: Libertá per gli uccelli da richiamo - Freiheit für die Lockvögel

Inhalt:

Onorevole Ministro Stefania Prestigiacomo,

la cattura e l'utilizzo di uccelli da richiamo come tordi e allodole per la caccia da capanno é a mio parere un'inaccettabile violenza nei confronti di questi animali selvatici. Inoltre la loro cattura per mezzo dei "roccoli" rappresenta un'infrazione all'articolo 8 della Direttiva Europea Uccelli. Per questo Le chiedo in qualitá di Ministro di intervenire per porre fine a questa pratica nelle regioni ove essa viene ancora autorizzata.

Cordiali Saluti

Übersetzung:

Sehr geehrte Frau Ministerin Prestigiacomo,

der Fang und die Verwendung von wilden Drosseln und Lerchen als Lockvögel für die Tarnhüttenjagd in Italien stellt in meinen Augen eine unglaubliche Tierquälerei dar. Zudem ist der massenhafte Fang der Tiere in den sog. „Roccoli“ ein Verstoß gegen Artikel 8 der Europäischen Vogelschutzrichtlinie. Ich möchte Sie deshalb bitten, in den betroffenen Regionen für ein Verbot des Vogelfangs und der Verwendung lebender Lockvögel bei der Jagd zu sorgen.

Mit freundlichen Grüßen


Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Felder aus:
Anschrift
JaNein
Ich hätte gerne weitere Informationen
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu, herauszufinden, ob Sie ein menschlicher Besucher sind, und dazu, das automatische Versenden von Spam zu verhindern.
7 + 3 =
Lösen Sie diese einfache Matheaufgabe und geben Sie das Ergebnis ein. Beispiel: für 1+3 geben Sie 4 ein.