Printer-friendly version

Von Wilderei betroffene Vogelarten

Bogenfallen in Norditalien

Die folgenden Arten wurden im Rahmen unserer Zugvogelschutzcamps in Norditalien in Bogenfallen gefunden.

Art wiss. Artname
Rauhfußkauz Aegolius funereus
Waldohreule Asio otus
Buntspecht Dendrocopos major
Zaunkönig* Troglodytes troglodytes
Hausrotschwanz Phoenicurus ochruros
Rotkehlchen** Erithacus rubecula
Singdrossel Turdus philomelos
Amsel Turdus merula
Mönchsgrasmücke Sylvia atricapilla
Fitis Phylloscopus trochilus
Zilpzalp Phylloscopus collyita
Kohlmeise Parus major
Blaumeise Cyanistes caeruleus (Parus caeruleus)
Tannenmeise Periparus ater (Parus ater)
Wintergoldhähnchen Regulus regulus
Grünfink Carduelis chloris
Buchfink Fringilla coelebs
Bergfink Fringilla montifringilla
Gimpel (Dompfaff) Pyrrhula pyrrhula
Kernbeißer Coccothraustes coccothraustes
Eichelhäher Garrulus glandarius

* Zaunkönige machen rund 5 % der mit Bogenfallen gefangenen Vögel aus
** Rotkehlchen machen etwa 90 % der mit Bogenfallen gefangenen Vögel aus

Säugetiere
Siebenschläfer Glis glis
Gartenschläfer Eliomys quercinus
Haselmaus Muscardinus avellanarius
Wiesel Mustela erminea

Zaunkönig (Troglodytes troglodytes) in BogenfalleZaunkönig (Troglodytes troglodytes) in Bogenfalle Dieser Rauhfußkauz (Aegolius funereus) konnte unverletzt aus einer Bogenfalle befreit werden.Dieser Rauhfußkauz (Aegolius funereus) konnte unverletzt aus einer Bogenfalle befreit werden. Haselmaus in einer BogenfalleHaselmaus in einer Bogenfalle


Schlagfallen in Norditalien

Schlagfallen werden seit Mitte der 1990er Jahre in Norditalien zum Vogelfang verwendet. Die folgenden Arten wurden in diesem Fallentyp bislang gefunden. Die gleichen Fallen gibt es im Süden Italiens - dort werden aufgrund der Jahreszeit und dem Habitat andere Arten gefangen (siehe unten).

Art wiss. Artname
Zaunkönig Troglodytes troglodytes
Hausrotschwanz Phoenicurus ochruros
Rotkehlchen Erithacus rubecula
Singdrossel Turdus philomelos
Amsel Turdus merula
Kohlmeise Parus major
Blaumeise Cyanistes caeruleus (Parus caeruleus)
Tannenmeise Periparus ater (Parus ater)
Buchfink Fringilla coelebs
Säugetiere
Siebenschläfer Glis glis
Igel Erinaceus europaeus

Rotkehlchen (Erithacus rubecula)Rotkehlchen (Erithacus rubecula) Siebenschläfer (Glis glis)Siebenschläfer (Glis glis)


Schlagfallen in Süditalien

Die Schlagfallen an der Küste Süditaliens werden gezielt zum Fang spätziehender Insektenfresser aufgestellt. Folgende Arten wurden bisland in diesem Fallentyp nachgewiesen:

Art wiss. Artname
Wiesenpieper Anthus pratensis
Wiesen-Schaftstelze Motacilla flava
Hausrotschwanz Phoenicurus phoenicurus
Gartenrotschwanz* Phoenicurus ochruros
Nachtigall* Luscinia megarhynchos
Rotkehlchen Erithacus rubecula
Steinschmätzer* Oenanthe oenanthe
Mittrelmeer-Steinschmätzer Oenanthe hispanica
Braunkehlchen* Saxicola rubetra
Steinrötel Monticola saxatilis
Amsel Turdus merula
Singdrossel Turdus philomelos
Gelsbspötter Hippolais icterina
Mönchsgrasmücke Sylvia atricapilla
Samtkopfgrasmücke Sylvia melanocephala
Brillengrasmücke Sylvia conspicillata
Gartengrasmücke Sylvia borin
Dorngrasmücke* Sylvia communis
Rotkopfwürger Lanius senator
Fitis Phylloscopus trochilus
Zilpzalp Phylloscopus collyita
Waldlaubsänger Phylloscopus sibilatrix
Trauerschnäpper Ficedula hypoleuca
Halsbandschnäpper Ficedula albicollis
Grauschnäpper Muscicapa striata
Grünfink Carduelis chloris
Girlitz Serinus serinus
Pirol Oriolus oriolus

* Die markierten Arten machen rund 80 % der gefangenen Tiere aus - in der Reihenfolge Braunkehlchen, Steinschmätzer, Dorngrasmücke, Nachtigall und Gartenrotschwanz (meist betroffene Art zuerst) .

Rotkopfwürger (Lanius senator)Rotkopfwürger (Lanius senator) Nachtigall (Luscinia megarhynchos)Nachtigall (Luscinia megarhynchos)


Rosshaarschlingen auf Sardinien

Auf Sardinien werden Rosshaarschlingen vor allem zum Fang überwinternder Vogelarten aufgestellt. Nachfolgende Arten wurden im Rahmen unserer Zugvogelschutzcamps auf der Mittelmeerinsel in Schlingen gefunden.

Art wiss. Artname
Sperber Accipiter nisus
Turmfalke Falco tinnunculus
Hausrotschwanz Phoenicurus ochruros
Rotkehlchen Erithacus rubecula
Heckenbraunelle Prunella modularis
Singdrossel Turdus philomelos
Misteldrossel Turdus viscivorus
Amsel Turdus merula
Mönchsgrasmücke Sylvia atricapilla
Kohlmeise Parus major
Blaumeise Cyanistes caeruleus
Buchfink Fringilla coelebs
Grünfink Carduelis chloris
Stieglitz Carduelis carduelis
Eichelhäher Garullus glandarius

Rotkehlchen (Erithacus rubecula)Rotkehlchen (Erithacus rubecula) Dieser Sperber wollte die gefangene Singdrossel erbeuten und landete selber in einer SchlingeDieser Sperber wollte die gefangene Singdrossel erbeuten und landete selber in einer Schlinge