Send to friendPrinter-friendly version

Vogelnistkästen im Eigenbau

Trautes Heim aus Holz

Künstliche Nisthilfe für Meisen (© 3268zauber/Wikimedia Commons)Künstliche Nisthilfe für Meisen (© 3268zauber/Wikimedia Commons)Viele unserer einheimischen Vogelarten sind Höhlenbrüter. Sie nisten in Specht- und Asthöhlen, unter Dachpfannen und in den Nischen und Ritzen unserer Häuser. Durch Landschaftsverbrauch, intensive Forstwirtschaft und modernen - sprich "lückenlosen" - Hausbau wird die Suche nach einem geeigneten Brutplatz für viele Vögel immer schwieriger. Mit Nistkästen kann man einigen Arten einen Ausweg aus der Wohnungsnot bieten.

Bau- und Gartenmärkte halten oft ein reiches Sortiment an Nistkästen aus Holzbeton bereit. Doch wer einen großen Garten hat, wird feststellen, dass die "Komplettausstattung" mit fertigen Vogelkästen ordentlich ins Geld geht. Wem Arbeiten mit Holz Freude bereitet, dem sei daher zu Stichsäge und Schraubenzieher geraten. Im Eigenbau lassen sich mit einfachen Mitteln fast alle Nisthilfen selber zimmern. Und das anschließende Naturerlebnis des Brutgeschäftes im eigenen Garten macht doppelt Spaß, wenn man selber Hand an das Vogelheim gelegt hat.

Tipps

  • Die Einflugöffnung des Nistkastens sollte nach Osten zeigen, so sind Eier uznd Jungvögel besser vor Regen geschützt. Wenn der Kasten nach Süden hin hängt, muss er vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden – es wird sonst zu heiß im Kasten!
  • Nistkästen sollte unbedingt im Spätsommer gesäubert werden, denn die Vögel bauen ihre Nester in jedem Frühling neu. Außerdem bleiben viele Parasitzen in den alten Nestern zurück und warten auf die gefiederten Vögel in der kommenden Brutsaison.
  • Hängen Sie die Nistkästen bereits im Herbst auf, vor allem Meisen, Stare und Feldsperlinge benutzen sie im Winter gerne als geschützte Schlafplätze.
  • Nistkästen für Halbhöhlenbrüter (Fliegenschnäpper, Hausrotschwänze) werden besonders gerne angenommen, wenn sie an der Ostseite der Hauswand unmittelbar unter dem Dachvorsprung angebracht werden.

Broschüre

Das Komitee gegen den Vogelmord hat eine Broschüre zum Thema erstellt, die neben Baunanleitungen für verschiedendste Nistkastentypen auch zahlreiche Tips zur Montage, Anbringung und Pflege der künstlichen Nisthilfen beinhaltet.

Sie können die Broschüre "Vogelnistkästen im Eigenbau" bei uns kostenlos online bestellen.