Send to friendPrinter-friendly version

Protestaktion gegen Vogelfang auf Zypern

Sperbergrasmücke auf zypriotischer LeimruteSperbergrasmücke auf zypriotischer LeimruteAuf Zypern ist der Vogelfang mit Leimruten und Netzen immer noch wei verbreitet. In keinem anderen Land der Europäischen Union hat die Wilderei ein solches Ausmaß. Und im keinem anderen Land sind die Behörden so machtlos und untätig. Die gefangenen Vögel sind inzwischen zu einem großen Geschäft für Fänger, Metzgereien und Restaurats geworden. Die Polizei drückt meist mehr als nur ein Auge zu - Leimruten und Netze gelten bestenfalls als Kavaliersdelikt, wenn nicht sogar als ehrwürdige Tradition!

Unsere Protestmail richtet sich an den Umwelt-, Justiz- und den Innenminister der Republik Zypern. Wir fordern ein Ende der Duldung des Vogelfangs und ein energisches Einschreiten der Behörden.
Die Aktion wird vom Komitee gegegen den Vogelmord gemeinsam mit seinen zypriotischen Partnern "Friends of the Earth Cyprus", "Terra Cypria - Cyprus Conservation Foundation", "Birdlife Cyprus" und dem Dachverband "Federation of Environmental and Ecological Organisations of Cyprus" durchgeführt.

Zur Protestmail an die drei Minister geht´s hier ...