Tausende Schreiadler sterben im Libanon

Gemeinsame Pressmitteilung
von Komitee gegen den Vogelmord und DER FALKE, 27.11.2018

Tausende seltene Schreiadler sterben im Libanon

Vogelschützer legen erstmals konkrete Schätzung zum Ausmaß der Verfolgung von Deutschlands bedrohtestem Adler vor

Berlin/Bonn - 5000 Schreiadler werden in jedem Jahr auf dem Weg in ihre Winterquartiere allein im Libanon von Wilderern getötet. Diese schockierende Schätzung ist das Ergebnis einer gemeinsamen Recherche des Komitees gegen den Vogelmord und des Journals Der Falke.