Frühlingscamp 2013

Frühlingsjagd: Komitee schickt 20 "Bird Guards" nach Malta und Gozo

Komitee-"Bird Guards" auf ihrem BeobachtungspostenKomitee-"Bird Guards" auf ihrem BeobachtungspostenDas Komitee gegen den Vogelmord wird zur Überwachung der diesjährigen Frühlingsjagdsaison 20 "Bird Guards" nach Malta und Gozo zu entsenden. Der Einsatz findet vom 19. bis zum 30. April statt. Wie bereits in den Vorjahren sollen dabei Rast- und Schlafplätze geschützter Greifvögel, Störche und Reiher rund um die Uhr observiert und so vor Übergriffen von Wilderern geschützt werden.